Die Hersteller der Australischen Buschblüten Essenzen

Blütentherapie hat in Australien eine sehr lange Tradition.

Die "Eldest", die Australischen Schamanen und auch die Kräuterfrauen nutzen diese Form der Heilung seit Jahrtausenden.
Sie wissen ganz genau, welche Blüte den aktuellen Zustand einer Person reflektiert, d.h. mit der Person in ihrem speziellen Zustand in Resonanz ist, und diesen wieder in Balance bringen kann.

In Australien gibt es drei Hersteller von Blütenessenzen die sich in Ihrer Arbeitsweise teilweise deutlich unterscheiden.
Zwei von Ihnen stammen aus New South Wales. Ian White von den Australian Bush Flower Essences hat seinen Sitz nördlich von Sydney in Terry Hills, während die LOVE REMEDIES südlich hiervon in Dapto angesiedelt sind. Die Familie Barnao von den Living Essences hingegen stammt aus dem Südwesten Australiens. Während die Australischen Buschblüten Essenzen von Ian White und die Living Essences der Familie Barnao auf klassische Weise gewonnen werden, d.h. die Blüten werden abgeschnitten, verwenden die Love Remedies die Stepanovs Methode zur Gewinnung ihrer Blütenessenzen. Dabei bleiben die Blüten voll funktionsfähig und können Ihren Lebenszyklus vollenden. Das schont die Flora und Fauna dieses wunderbaren Kontinents, ist also im eigentliche Sinne "nachhaltig". Pflanzen sind Lebewesen, die auch auf Reize, wie den Schmerz durch Abschneiden, reagieren. Das kann man sogar messen! Da ist es durchaus vorteilhaft, wenn diese Information in den Essenzen nicht enthalten ist. Es sind also wirklich die Essenzen der Liebe!